Anker USB 3 : Liebe auf den 2. Blick

Funktioniert einwandfrei unter windows 8. 1. Habe die dockingstation in verbindung mit meinem lenovo twist ultrabook in verwendung. Funktioniert tadellos, bildschirm wird in full hd 1920×1080 scharf und ohne erkennbare verzögerung dargestelltkopieren auf externe usb harddisk problemlos, scannen ebenfalls. Alles läuft wie bei einem direkten anschluss der geräte. Dier ausgabe funktioniert problemlos auf notebook und monitor (erweiterter desktop) oder auch nur auf monitor (habe ich so eingestellt, deckel des ultrabooks wird nach dem einschalten geschlossen). Dockingstation kann bei laufenden ultrabook an- und abgesteckt werden. Wenn das ultrabook eingeschaltet wird, wechselt die anzeige bei mir mit kurzer verzögerung auf den monitor (2 sekunden), da ich nur den monitor zur ausgabe nutze. Hinweise:dockingstation hat keinen netzschalterkeine stromversorgung des notebooks über dockingstation.

Da gibt’s nichts zu meckern: nach installation auf w8 und auf xp werden dvi, lan und audio auf anhieb umgeleitet. Tastatur, maus und dvd-w über den usb-hub natürlich auch.

Anker USB 3.0 Dual Display Docking Station mit DVI/HDMI bis zu 2048 x 1152, Audio, Gigabit Ethernet, und 6 USB Ports (2 USB 3.0 + 4 USB 2.0) für Windows (19V / 2A Power Adapter enthalten)

  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Schaffen Sie einen Knotenpunkt und verbinden Sie all Ihre Peripheriegeräte gleichzeitig mit Hilfe eines USB 3.0 Kabel.
  • Unterstützt gleichzeitig HDMI und DVI Displays, wodurch Sie Ihren Desktop auf drei Bildschirme erweitern können.
  • Automatische Priorisierung der Banbreitenbelegung verbundener Geräte bietet solide, stabile Arbeitsleistung, auch wenn alle Ports belegt sind.
  • Zwei USB 3.0 Ports (von denen einer mit 5V / 1.5A laden kann) liefern Ihnen SuperSpeed Datentransferraten von bis zu 5Gbps. Vier USB 2.0 Ports stehen auch zur Verfügung.
  • Packungsinhalt: Anker USB 3.0 Docking Station, abtrennbarer Ständer, 19V 2A AC Power Adapter, Treiber CD, Benutzerhandbuch, Schnellinstallationsguide.

Die docking station von anker ist genau das, was ich gebraucht habe. Die docking sation ist sgut verarbeitet und wirkt solide, dank metallstandfuß einen starken halt. Der aufbau ist kinderleicht, habe einen fullhd 22“ monitor via hdmi, maus und tastatur über usb, eine externe festplatte (2,5“, 2tb) und einen drucker angeschlossen jeweils über usb angeschlossen. Natürlich darf das lan-kabel nicht fehlen. Die software auf meinen msi gs60 2qeui716sr51g (win 8. Ein kurzes windows update laufen gelassen und schon wurde die station einwandfrei erkannt. Alles funktioniert wie gewohnt, ohne erkennbare nachteile bezüglich ruckeln oder sonstiges. Endlich nie mehr alles einzeln anschließen, wenn ich nach hause komme.

Anker USB 3.0 Dual Display Docking Station mit DVI/HDMI bis zu 2048 x 1152, Audio, Gigabit Ethernet, und 6 USB Ports (2 USB 3.0 + 4 USB 2.0) für Windows (19V / 2A Power Adapter enthalten) : Super docking, auch für surface pro serie. Einfache installation, super verarbeitung und auch die konnektivität zu einem laptop oder wie bei mir mit dem surface pro 2 funktionieren 1a. Betreibe das surface mit zwei monitoren. Mit dem display von dem tablet habe ich nun 3 monitore und den perfekten Überblick :) zudem spart der in der anker integrierte 1gb ethernet anschluss energie beim surface, da man auf das wlan verzichten kann. Fazit: klare kaufempfehlung und optimales preis-leitung-verhältnistip für das anschließen des surface pro 2/3 von mir: Über displaylink. Com den aktuellsten treiber herunterladen und vor dem anschluss an das surface installieren. Dann funktioniert alles problemlos. Am anfang hatte ich hier das problem, dass meine beiden monitore erst nach mehrmaligen versuchen mal erkannt wurden und dann auch mal wieder nicht.

amazon-de